REZEPT

Couscous-Salat mit Schafkäse

Heidrun Simon
Bereichsleitung "Parenterale Therapien"

Fon 0 23 07-92 67 9-0
simon[at]akp-plus.de

 

Kontakt

Heidrun Simon
Bereichsleitung "Parenterale Therapien"

Fon 0 23 07-92 67 9-0
simon[at]akp-plus.de

 

Kontakt

Ernährungsberatung

COUSCOUS-SALAT MIT SCHAFSKÄSE

Um einer Mangelernährung entgegenzuwirken, sind regelmäßige Mahlzeiten wichtig. Hier ein frischer, sommerlicher Salat, der sich ideal mit unserem Rezept "Bunte Grillspieße" kombinieren lässt.

Dialyse-Patienten wird eine tägliche Zufuhr von ca. 1,3 g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht empfohlen – bei gleichzeitiger maximaler Aufnahme von 2000 mg Kalium und 1200 mg Phosphor. Hier folgt ein eiweißreiches Rezept, das sich hervorragend als Hauptmahlzeit eignet.

 

REZEPT

Zutaten (für 6 Personen):

  • 250 g Couscous
  • 1 gelbe Paprika
  • ½ Salatgurke
  • 150 g Schafskäse
  • 2 Tomaten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • ½ Zitrone
  • 60 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen. Das Gemüse waschen und klein schneiden. Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und alles zusammen unter den Couscous mischen. Die Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit dem Olivenöl zum Salat zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!   


NÄHRWERTE

Nährwerte Basisrezept pro Portion:
Eiweiß: 10 g = 11%*
Kalium: 295 mg = 15%*
Phosphor: 158 mg = 13%*
Kohlenhydrate: 38 g (3 BE)
Fett: 24 g
Energie: 407 kcal

*durchschnittliche tägl. Zufuhrempfehlung für Menschen mit 70 kg Körpergewicht.