WUNDE

Modernes
Wundmanagement

Silke Meier zu Verl  – Leitung Team Homecare, AKP PLUS Dienstleistungs- GmbH

Homecare

MODERNES WUNDMANAGEMENT

Das AKP PLUS-Wundmanagement ist spezialisiert auf die Versorgung chronischer Wunden. Unsere ausgebildeten Wundexperten beraten und begleiten alle an der Patientenversorgung beteiligten Personen in allen Fragen rund um die fachgerechte Wundversorgung. Mit modernen Wundtherapeutika erreichen wir  verkürzte Therapiezeiten, vermeiden Komplikationen und reduzieren Schmerzen. Ein zielgerichteter Wundversorgungsplan gewährleistet einen reibungslosen Versorgungsablauf.

 

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Sicherstellung der fachlich korrekten Wundversorgung nach der Klinikentlassung
  • Therapieabstimmung mit dem behandelnden Arzt
  • Erstellung eines individuellen Versorgungsplans
  • Optimale Betreuung des Patienten durch geschulte Wundexperten, in Zusammenarbeit mit dem Arzt und dem Pflegedienst
  • Herstellerneutrale Auswahl der benötigten Wundtherapieprodukte
  • Kostenlose, herstellerunabhängige Lieferung aller Produkte
  • Wundverlaufsdokumentation in Wort und Bild an den behandelnden Arzt und den Pflegedienst
  • Schulung des Patienten bzw. aller Beteiligten im Umgang der zum Einsatz kommenden Produkte, z. B. Handhabung und Pflege
  • Ernährungsberatung und ggf. -therapie durch unsere Oecotrophologen

 

Wir unterstützen die medizinische Behandlung  des Patienten in seinem gewohnten Umfeld, damit der in Krankenhaus oder Praxis begonnene Versorgungsablauf fachgerecht fortgeführt werden kann.

Durch einen lückenlosen Versorgungsprozess tragen wir dazu bei, den unerwünschten „Drehtüreffekt“ zu vermeiden.  Durch Fotodokumentation und Überwachung werden die Stadien der Wundheilung den behandelnden Ärzten ständig kommuniziert und Anpassungen der Maßnahmen abgesprochen.

Durch regelmäßige Fortbildungen werden unsere Mitarbeiter und Partner immer wieder auf den neuesten Stand der Wundversorgung gebracht, denn es ist uns besonders wichtig, dass alle Beteiligten immer auf der Höhe der medizinischen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse handeln und behandeln.