VERSORGUNG

Stoma-, Tracheostoma-,
Kontinenzversorgungen

Silke Meier zu Verl  – Leitung Team Homecare, AKP PLUS Dienstleistungs- GmbH

Homecare

STOMA-, TRACHEOSTOMA-
UND KONTINENZVERSORGUNGEN

Stoma-, Tracheostoma- und Kontinenzversorgungen sind wichtige hygienische und pflegerische Versorgungsbereiche. Gezielte Informationen, Schulungen und Anleitungen im alltäglichen Umgang mit der Stomaversorgung, Trachealkanülen, Inkontinenzprodukten, Hilfsmitteln sowie technischen Geräten unterstützen den optimalen Produktgebrauch und erhöhen die Patientensicherheit und den Komfort. 

 

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Entlassungsmanagement nach aktuellen Qualitätsstandards, Patientenübernahme am Entlassungstag innerhalb von 24 Stunden
  • Beratung, Anleitung sowie kontinuierliche Betreuung des Patienten durch qualifizierte Enterostomatherapeuten und Stomaexperten
  • Kostenlose, herstellerunabhängige Lieferung aller Produkte
  • Fachgerechte Hilfe bei Versorgungsproblemen
  • Überwachung und Versorgungsmanagement in Zusammenarbeit mit dem verordnendem  Arzt und dem eingesetzten Pflegedienst
  • Hilfsmittelmanagement und Rezeptservice
  • Schulung des Patienten bzw. aller Beteiligten im Umgang der zum Einsatz kommenden Produkte, z. B. Handhabung und Pflege
  • Therapiekontrolle und Dokumentation in Wort und Bild

 

In allen Versorgungsgebieten garantieren wir – in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt und dem eingesetzten Pflegedienst – eine qualifizierte, individuelle und diskrete Beratung und Betreuung.

Ob es um die Auswahl der auf die individuellen Patientenbedürfnisse optimal abgestimmten Hilfsmittel oder um deren korrekte Anwendung geht, wir sind da und kümmern uns um das Wohlergehen und den optimalen Einsatz der Hilfsmittel.

Unser Bestreben ist es, den Betroffenen mit Informationen und einer für sie passenden Produktauswahl, die Sicherheit zu geben, die sie zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben brauchen.

Nur eine eigenständige Versorgung kann den Patienten eine maximale Unabhängigkeit gewährleisten.

Die AKP PLUS-Pflegefachkräfte stehen Patienten und ihren Angehörigen bei allen Fragen rund um die Stoma-, Tracheostoma- und Kontinenzversorgung mit kompetenter Beratung und individueller Anleitung zur Seite.